Pinguine für alle!

Samstag, Dezember 02, 2017

Oh ich darf Euch heute etwas richtig Tolles zeigen!
Bei Stoffgeflüster gibt es nämlich jetzt einen unheimlich süßen Stoff mit Pinguinen und Schneeflocken!
Pinguine!!! Und Schneeflocken!!!! Als wäre das Design für Pieps und mich gemacht worden, schließlich freut sich sich über jeden "Pinnewinn" den sie sieht und ich finde Schneeflocken einfach wahnsinnig hübsch und faszinierend. Und damit jede von uns auf ihre Kosten kam, wurde der Stoffdruck einfach mittig geteilt- links Pingus und rechts Flöckchen. Besser hätte ich das nicht bestellen können.
Deshalb konnte ich es auch nicht über mich bringen, auch nur einen Fitzel des tollen Stoffes zu verschwenden!

Zuerst ist für den kleinen Smieg ein Strampler aus dem Babybuch von Klimperklein* entstanden. Der war ruckzuck genäht und ich habe mich noch mehr in den Stoff verliebt, denn der lässt sich wirklich super verarbeiten! Ich hatte bei den Bildern von ihm erst gedacht, er sei recht dünn, aber ist er gar nicht! Vor allem ist er nicht durchsichtig- hurra!! 
Damit Pieps aber nicht auf ihre Pinguinchen verzichten muss, habe ich ihr schnell einen Plott aus dem Design gemacht und schön groß auf einen Kuschelpulli gepresst. Oh- was war sie happy! Der Schnitt dazu ist auch aus einem Klimperklein-Buch, aber aus dem Ersten.


Dann kamen die Schneeflöckchen an die Reihe. Durch unfassbares Glück hatte ich kurz zuvor bei Firlefanz den Schnitt "Rapunzel" gewonnen- ein wunderhübsches Röckchen und so habe die Chance genutzt und ihn gleich ausprobiert. Ein Traum!! Wirklich! Der Rock macht so viel Spaß und geht dabei ziemlich flott zu nähen. Allein der Wellensaum war etwas zeitintensiv. Die Idee dazu hatte ich auch aus einem Firlefanz-Ebook, nämlich dem Gänseblümchen.




Ja und dann hatte ich wirklich nur noch winzige Minirestchen übrig, die ich aber beim besten Willen nicht wegwerfen konnte- vor allem, da ja Pieps noch garnix auds dem Pingu-Stoff bekommen hatte. Also habe ich mein erstes Tuch nach dem Schnitt von schaumzucker genäht. Lange hatte ich mich gegen den Kauf des EBooks gesträubt- ein simples Tuch sollte ich jawohl alleine schaffen! Aber dann hatte ich einfach keine Lust und Zeit, mich damit zubeschäftigen, wie lang denn welche Seite idealerweise sein sollte und wie spitz der Winkel und so weiter, dass ich doch shoppen war. Und was soll ich sagen: Es hat sich absolut gelohnt! Das EBook ist so umfangreich, mit so tollen Ideen- das hätte ich allein nie so hinbekommen!!

Tja, jetzt ist der Stoff zwar restlos weg, aber beide Kinder haben neue Klamotten, sind glücklich (jedenfalls Pieps- bei Smieg kann man das noch nicht so richtig erkennen) und ich war froh, eeeeendlich mal wieder an die Nähmaschine gekommen zu sein.
Also schnell los, sichert Euch etwas vom Stoff!
Schon jetzt per PN oder ab nächster Woche direkt hier.

Habt noch einen tollen zweiten Dezember!
F2


Achja, wer wissen will, was alles bei Pieps im Adventskalender ist, der schaut mal auf unserer Instagram-Seite vorbei. Da poste ich jeden Tag ein Bild und einen kleinen Beitrag 

*Affiliate Links*

You Might Also Like

0 Kommentare

Perfekt genug